Telefonnummer 0174 8883111
33428 Harsewinkel Zum Kamp 15b
Close

Am 22.12.2008 12:02 schrieb Kim

Lieber Rolf, habe dein Bericht über Padre Pio in Palma auf deiner Seite gelesen. Ich denke er hat ein sehr liebevolles zu Hause gefunden. Möge er den Menschen die dort hingehen Frieden schenken.Ist bestimmt eine Reise Wert, in dort zu sehen. Alles liebe Dir und wie sagst du immer so schön Sei behütet Alles liebe Kim

Liebe Kim. Danke für deinen Eintrag. Seit Padre Pio nun in der Kapuzienerkirche in Palma steht, bekommt er täglich Besuch eines kleinen 6jährigen Jungen, welcher von seiner Mutter begleitet wird und mit ihr zusammen dort betet. Er ist an Krebs erkrankt. Auch zuhause in seinem Zimmer hat er Bilder von Padre Pio. Am gestrigen Tag erzählte mir der Prior des Klosters, Padre Luis Arrom von diesem kleinen mutigen jungen, der unerschütterlich im Glauben zu Padre Pio steht. Offensichtlich hat dieser kleine Kerl, wenn er allein in seinem Zimmer betet Erscheinungen. Er sieht einen alten Mann mit Bart und ganz liebevollen Augen und blutenden Händen, welcher ihn immer anlächelt. In der vergangenen Woche war er zur Untersuchung und es wurde eine 80%tige Besserung festgestellt. Nun bin ich doch sehr glücklich, meinen eigenen Ego zurückgestellt zu haben und die Statue nun anderen Menschen zugänglich ist. Nun wirkt er hier sein erstes Wunder. Hierfür möchte ich unserem geistlichen Vater all die Liebe schenken die ihm gebührt. Leider, so habe ich dass Gefühl dass all die Liebe die hier auf Erden vorhanden ist niemals ausreichen wird, die ihm und dem gesamten Himmel gebührt. Dank sei Gott und Padre Pio für ihre unendliche Liebe zu uns. Auch dir und deinen Kindern eine frohe und geseegnete Weihnacht seid behütet Rolf