Telefonnummer 0174 8883111
33428 Harsewinkel Zum Kamp 15b
Close

Am 17.08.2011 18:00 schrieb Johann G.

Hallo lieber Rolf, Ich heiße Johann Gareis und bin vor 3,5 Monaten von Dir behandelt worden. Vieleicht kannst Du Dich noch an mich erinnern- ein völlig verstimmter junger Mann mit schweren Depressionen? Nun möchte ich Dir mit größter Freude mitteilen, dass meine Gesundheit sich dermaßen gebessert hat, dass ich fast gar nichts mehr von meiner „Krankheit“ spüre. In meiner 10-järiger Krankheitsgeschichte hat mir kein einziges Medikament so geholfen, wie Du! Nachdem ich von Dir heimgekommen bin, ging mir von Tag zu Tag besser, ich kann wieder so viel Lebenslust, Freude und lichtreiche Tage genießen, dass ich mich kaum wieder erkenne! Auch meine Familie freut sich über meine helle Stimmung und bestätigt die wunderbare Besserung. Ehrlich gesagt, habe ich bereits nach dem ersten Tag, als ich den Rosenduft spüren durfte, nicht gezweifelt daran, dass Du mir helfen kannst! Vielen vielen Dank! Du hast meine seelische Qualen erkannt, hast auch gewusst, was ich wirklich brauche und hast mir zur Beichte beim Pfarrer Tom verholfen- das war entscheidende Schritt zur meiner Genesung! Aber Du hast mir auch einen sehr wertvollen Rat gegeben, den ich nie vergessen werde- ich danke Dir für alles! Seitdem ich wieder zu Hause bin, höre ich sehr oft Deine Meditations-CD und bette auch den Rosenkranz! Das hilft mir wirklich sehr- ganz ohne Nebenwirkungen, wie Du immer sagst! Leider habe ich nicht mehr den Rosenduft gespürt, aber ich bin mir sicher, dass Padre Pio mir irgendwann wieder die Gnade gibt, diesen Duft und seinen Beistand zu spüren! Das hat er schon einmal gemacht und wird sicher das, wenn ich wieder würdig bin, tun. Ich danke den Gott, dass es Dich gibt und dass Du so vielen Menschen hilfst ohne Rücksicht auf eigene Gesundheit! Du bist wahrhaftig ein Mensch Gottes! Wenn Gott will, sehen wir uns noch einmal, dass würde mich sehr freuen! PS: Viele Grüße an Pfarrer Tom, er hat mir auch sehr geholfen! Johann Gareis

Lieber Johann, ich freue mich mit Dir über deine so schnelle und außergewöhnliche Heilung. Dieses besondere Geschenk des Himmels ist die Antwort Gottes auf dein Vertrauen in Jesus und seinem Heiligen Sakrament der Beichte welches er uns schenkte. Ich wünschte mir, dass alle Kranken, vor allem Seelenkranke reichlich von diesem wunderbarem, himmlischen Medikament nehmen würden. Gott hat Dir geholfen und auch vergeben. Bitte vergiss es nie. Sei lieb gegrüßt und immer behütet: Rolf