Willkommen

Über Padre Pio
Teleradio Padre Pio
Bücher und Souveniers

Über Rolf Drevermann
Gästebuch

Die Mutter Gottes

Heilige und Selige

Downloads

Verwandte Seelen

Mein Buch, CDs und die DVD

Kontakt


          
Achtung neue Telefonnummer: 0174 8883111

Bücher von Sr. Maria Margareta



Weil ich dich liebe

Buch, gebunden
Format 14 x 21 cm
136 Seiten
EUR 11,90

Unter dem Titel "Weil ich dich liebe" hat Schwester M. Margareta Laumann OVM aus dem Kloster der Heimsuchung Mariä in Uedem ein Buch herausgegeben, das in einfachen Worten "aus dem Herzen" Einblicke in die Gedanken des katholischen Glaubens gewährt. "Nimm und lies! Kann ich nur sagen, nachdem ich dieses Büchlein in meine Seele aufgenommen habe. Es spricht soviel Liebe und Güte aus diesen Worten", schreibt Pfarrer Fritz May in einem Vorwort.

Schwester M. Margareta lebt nach einer langen Zeit des Suchens im Kloster in Uedem. Ihr Leben hat einen ganz tiefen Sinn gefunden. Immer wieder war vorher der Gedanke in ihrem Herzen: Du möchtest noch irgendetwas anderes machen. Irgendetwas mit Menschen. Aber was? – Bis sich die Richtung ihres Lebens völlig änderte.

Das war 1989/90. Bis dahin hatte die spätere Ordensfrau ganz weltlich gelebt und sich nicht um Gott und seine Angelegenheiten gekümmert. Sie ging weder zur heiligen Messe noch empfing sie die Sakramente und betete kaum. Sie glaubte zwar an Gott, aber ganz allgemein und oberflächlich. Ihre Vorstellung war eher, dass Gott über "allem schwebte", quasi von oben herab auf alles sah und waltete, aber nicht, dass er zu ihr ganz persönlich eine tiefe, innige Beziehung habe.

In ihrem Buch beschreibt sie spannend die Berufung zum gottgeweihten Leben im Orden der Heimsuchung Mariä. Mit 38 Jahren trat sie 1991 ein und wurde durch ihre Novizenmeisterin Schwester M. Magdalena in die Tiefen des Glaubens eingeführt. Jetzt zeigt Schwester M. Margareta, geboren 1953, als Autorin den Weg zu einer tiefen Freundschaft mit Gott auf. Diese Freundschaft beinhaltet das Gebet in seinen vielfältigen Formen. Es schließt auch die Sakramente, die heilige Messe und die Anbetung ein. Einige Kapitel sind der Marien- und Heiligenverehrung und dem Schutzengel gewidmet.
Die Autorin geht auch auf Themen wie Ehe, Sexualität, Kinder als Geschenke des Himmels, Kirche, Kirchenaustritt, Zölibat, Frauenordination, Sterbehilfe, Selbstmord, Fegefeuer, Wiedergeburt, Abtreibung, Himmel, Hölle, Gottesstrafe und Auferstehung ein. Dabei steht immer klar und deutlich die Lehre der Kirche im Vordergrund. Die Schwester schenkt den Lesern dazu einen kleinen Gebetsanhang. "Menschen suchen so sehr ein Zuhause, ein geistiges Heim. Mögen sie ihre Heimat tief in Gott finden. Unser himmlischer Vater wird ihnen in allen Lebenssituationen Geborgenheit und Frieden schenken", so Schwester M. Margareta.

Hier können Sie das Buch beim St. Padre Pio Shop direkt bestellen!


Lebe in meiner Liebe
Taschenbuch
140 Seiten
Verlag: Bernardus Verlag (10. März 2016)
Format: 13 x 21 cm

In einer Zeit, in der sich selbst in katholischen Klöstern nichtchristliche Meditationspraktiken ausbreiten, benötigen die Menschen eine Rückführung zu den wahrhaft katholischen Frömmigkeitsformen und -übungen. Zu diesem Zweck zeigt die Salesianerin Schwester M. Margareta, wie wir durch tägliche Anstrengungen unsere Beziehung zu Gott, zu Christus vertiefen und die Einheit mit dem Herzen Jesu erlangen können. Denn eine innige Gottesliebe kann wie eine Freundschaft nur dadurch erhalten und gestärkt werden, indem man sie übt.
Diese Anleitung eignet sich als ständiger Begleiter und Ratgeber auf dem Weg zur Vertiefung der ganz eigenen persönlichen Frömmigkeit und Heilung.

Hier können Sie das Buch beim St. Padre Pio Shop direkt bestellen!




zurck    zum Seitenanfang    zur Startseite    E-Mail an Rolf Drevermann    Suchen    Druckvorschau