Willkommen

Über Padre Pio
Teleradio Padre Pio
Bücher und Souveniers

Über Rolf Drevermann
Gästebuch

Die Mutter Gottes

Heilige und Selige

Downloads

Verwandte Seelen

Mein Buch, CDs und die DVD

Kontakt


          
Achtung neue Telefonnummer: 0174 8883111

Ibiza Life



"Ein praktizierender Kathoik, aus Überzeugung."
Ibiza Life vom Dezember 2000

Ibizalife: Herr Drevermann, sind Sie ein Wunderheiler? 

"Nein (lacht). Man wundert sich zwar, daß das klappt, gerade bei austherapierten Menschen. Man muß froh sein, daß man auf diese Art helfen darf, aber Wunder überläßt man nach wie vor besser Jesus Christus. Ich wehre mich gegen diese Bezeichnung. Ich bin praktizierender Katholik, aus Überzeugung. Das hat auch nichts mit meiner Berufung zu tun. Ich war auch vorher gläubig und hab mich dazu bekannt."

Ibizalife: Unter Berücksichtigung aller möglichen Heilmethoden, wie würden Sie sich eine Zusammenarbeit wünschen?

"Seit Jahren wünsche ich mir, daß Alternativmedizin zusammen mit der Schulmedizin arbeitet. Das habe ich sogar schon dem ehemaligen Bundesminister für Gesundheit, Herrn Seehofer, vorgeschlagen. Warum wird nicht all denjenigen, die vorgeben, Heiler zu sein, die Möglichkeit gegeben, unter Aufsicht von Schulmedizinern im Krankenhaus zu arbeiten. Damit würden die Scharlatane, die es leider Gottes zu 95 Prozent gibt, von selbst ausgeschlossen.

Ibizalife: Sie stehen in enger Verbindung zu einem Kloster in Italien?

"Ja, mit dem Kloster von Padre Pio. Padre Pio ist ein stigmatisierter Kapuzinerpater. Er hat über 50 Jahre die gleichen Wunden an Händen, Füssen und am Herzen getragen wie Jesus Christus. Er hat sich um kranke und arme Menschen gekümmert und wirkliche Wunder gewirkt."

Ibizalife: Haben Sie Ihre Gabe von diesem Pater?

"Ich glaube das schon. Allerdings werden viele das nicht akzeptieren können, wenn ich das sage. Ich stehe dazu und habe auch Erscheinungen von Pater Pio gehabt. Selbst Patienten von mir haben die Anwesenheit Pater Pios schon gespürt. Manchmal macht er sich durch einen sehr starken Rosenduft bemerkbar. Pater Pio ist im Mai letzten Jahres seelig gesprochen worden und der Heiligsprechungsprozeß ist in Gang gesetzt."

Ibizalife: Sind Sie ein glücklicher Mensch?

"Ja, ich bin eine alberne Frohnatur und ein glücklicher Mensch. Obwohl ich das Leid, was ich immer zu sehen bekomme, auch verarbeiten muß. Und das macht nicht immer glücklich, vor allem nicht, wenn Du mal nicht helfen kannst, was auch vorkommt. Andererseits habe ich tausenden Menschen schon helfen dürfen und das macht mich glücklich."


zurück    zum Seitenanfang    zur Startseite    Suchen    Druckvorschau